Pressebereich

Aktuelle Pressemeldung:

22.06.2017
Im Rahmen des Fachsymposiums der 5. Bayerischen Ernährungstage prämierte der Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner, die Gewinnerfotos des Fotowettbewerbs „Wo kommt mein Essen her?“.

Pressemeldung downloaden.

1. Platz | 2. Platz | 3. Platz | 4. Platz | 5. Platz | 6. Platz | 7. Platz | 8. Platz | 9. Platz | 10. Platz | Publikumsgewinner

Sie wünschen weitere Informationen, Bild- oder Filmmaterial, Interviewtermine, Fachartikel oder Hintergrundinformationen für Ihre Berichterstattung?

Gerne sind wir ganz Ohr für Sie:

Kerstin Neuber
Kompetenzzentrum für Ernährung - KErn
Am Gereuth 4
85354 Freising
Tel.: 08161-71-2786
Fax: 08161-71-2793
Mail: Kerstin.Neuber@kern.bayern.de

Christine Röger
Kompetenzzentrum für Ernährung - KErn
Am Gereuth 4
85354 Freising
Tel.: 08161-71-2782
Fax: 08161-71-2793
Mail: Christine.Roeger@kern.bayern.de

Candy Sierks
Pressebüro Ernährungstage 2017
c/o kommunikation.pur
Sendlinger Straße 35
D-80339 München
Tel.: 089-23 23 63-48
Fax: 089-23 23 63-51
Mail: presse@ernaehrungstage.de

Nicoleta Culiuc
Bereich Wissenschaft und Kommunikation
Kompetenzzentrum für Ernährung – KErn
Am Gereuth 4
85354 Freising
Tel.: 08161-71-2785
Fax: 08161-71-2793
Mail: Nicoleta.Culiuc@kern.bayern.de

Aktuelle Pressemeldungen

21.06.2017

Die Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage zur Ernährung in Bayern zeigen, dass die Bayern ein hohes Vertrauen in die Region haben: Über 60 % der Bayern haben äußerst großes oder sehr großes Vertrauen zu Lebensmitteln aus der eigenen Region.

Pressemeldung downloaden.

Flyer zur Verbraucherumfrage downloaden.

Ergebnisse Verbraucherumfrage downloaden.

 

24.05.2017
Im Rahmen der 5. Bayerischen Ernährungstage rief das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) Verbraucher zu einem  Fotowettbewerb zum Thema „Wo kommt mein Essen her?“ auf. 483 Einsendungen gab es. Ein einziges Bild erhält den begehrten Publikumspreis. Dieser Gewinner kann sich jetzt darüber freuen.

Pressemeldung downloaden.

 

16.05.2017
„Wo kommt mein Essen her?“ Diese spannende Frage wird am 25. Juni auf dem Erlebnistag der Ernährung im Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) umfassend geklärt. Welterforscher Willi Weitzel (Willi wills wissen) geht vor Ort dieser Frage auf den Grund.

Pressemeldung downloaden.

 

03.05.2017
Die Fragestellung „Wo kommt mein Essen her?“ beschäftigt derzeit das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn). Es ist das Thema der 5. Bayerischen Ernährungstage, die vom 22. Juni bis 09. Juli 2017 bayernweit stattfinden. Warum diese Fragestellung relevant ist und in Zukunft immer wichtiger wird, zeigen aktuelle Studien. Besonders alarmierend ist das fehlende Wissen bei Kindern und Jugendlichen über Landwirtschaft und heimische Lebensmittel. Aber auch beim Rest der Familie ist eine Entfremdung hinsichtlich der Urproduktion und Verarbeitung von Lebensmitteln wahrzunehmen.

Pressemeldung downloaden.

 

20.04.2017
Jetzt noch beim Fotowettbewerb der Bayerischen Ernährungstage mitmachen und gewinnen. Nutzen Sie die Chance, als kreativer Hobbyfotograf ganz groß rauszukommen. Neben dem Publikumspreis gibt es noch weitere attraktive Jury-Preise zu gewinnen. Vom 28. Juni bis zum 22. Oktober 2017 werden die schönsten, kreativsten Bilder des Fotowettbewerbs „Wo kommt mein Essen her?“ im Museum Mensch & Natur in München ausgestellt.

Pressemeldung downloaden.

 

20.04.2017
Alle zwei Jahre werden im Sommer die Bayerischen Ernährungstage ausgerichtet. Im Fokus der diesjährigen 5. Bayerischen Ernährungstage steht das Thema „Wo kommt mein Essen her?“. Der Auftakt findet am 22. Juni 2017 mit einem Fachsymposium im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in München statt. Ab dem 23. Juni finden bis in den Juli hinein bayernweit Ernährungsspaziergänge statt. Am 25. Juni bildet der „Erlebnistag der Ernährung“ im Schmuckhof des Bayerischen Ernährungsministeriums einen weiteren Höhepunkt der Ernährungstage.

Pressemeldung downloaden.

 

06.04.2017
Am 15. April startet das Online-Voting für den Fotowettbewerb „Wo kommt mein Essen her?“. Bis einschließlich 15. Mai 2017 können noch Fotos eingereicht werden. Höchste Zeit, sein Foto einzureichen und Freunde, Familie, Bekannte, Nachbarn und Kollegen zur Abstimmung aufzurufen. Denn: Je länger das Bild online ist, desto mehr Chancen auf viele Publikumsstimmen gibt es. Webseitenbesucher können während des Voting-Zeitraums vom 15. April bis 15. Mai 2017 pro Tag eine Stimme abgeben.

Pressemeldung downloaden.

 

20.02.2017
Zeig uns, wo dein Essen herkommt: Der Bayerische Fotowettbewerb fokussiert die Lebensmittelherkunft mit dem Thema "Wo kommt mein Essen her?". Auf kreative Weise sollen regionale Produkte, Herstellungsprozesse und der Weg vom Feld auf den Teller dargestellt werden. Mit dieser Aktion soll das Wissen der Bevölkerung über Ernährung sowie Lebensmittel, deren Inhaltsstoffe und Herstellung gefördert werden.

Pressemeldung downloaden.